Hévizer Trinkkur

speech

Das Heilwasser in Hévíz ist für Trinkkur geeignet, die mit Badekur kombinierte Trinkkur erhöht die Wirkung der Heilwasser-Behandlung. Das Heilwasser in Hévíz enthält Calcium, Magnesium und Hydrogencarbonat mit einer Menge Schwefel, wegen seiner speziellen Zusammensetzung kann das Heilwasser nicht in Flaschen abgefüllt werden, es ist zu empfehlen, das Wasser vor Ort zu trinken.
Das Heilwasser ist für Trinkkur geeignet, während der man 2 bis 3 Wochen um eine halbe Stunde vor Mahlzeiten 3 mal täglich je 2-3 dl Wasser trinken soll. Es ist zu empfehlen, das Heilwasser immer langsam, in kleinen Schlucken, beim Spazierengang zu trinken, damit sich die im Wasser befindlichen Mineralien im Darmapparat möglichst am besten auflösen können. Wir empfehlen, vor Trinkkur mit behandelndem Arzt zu konsultieren.
Das Heilwasser in Hévíz kann erfolgreich bei Aktivierung der Darmfunktion und der Stimulierung der Magensaftsekretion angewendet werden, was durch Regulierung des Magen-Darmapparates eine effektive Behandlungsmethode bei chronischer Dampfentzündung, Hämorrhoiden ist. Die Trinkkur wirkt positiv bei Linderung, Behandlung von Gallenbeschwerden, hilft aber auch bei Heilung von Schleimhauterkrankungen der Atemwege, bei Verbeugung von Nierensteinen. Die Trinkkur ist zur Ergänzung der Kur zum Abnehmen zu empfehlen, dank der Trinkkur sinkt der Blutzucker- und Cholesterinspiegel.

Empfehlungen:

Einmalige vorgeschlagene Dose: 200 bis 300 ml vorEssen
Das Heilwasser ist immer bei Raumtemperatur zu trinken.
Eilen Sie sich nie mit Trinken des Heilwassers! Das Heilwasser ist langsam, in kleinen Schlucken zu trinken!
Vor Trinken des Heilwassers den Arzt konsultieren.

- Kontakt -

placeholder

8380 Hévíz, Dr. Schulhof Vilmos strasse 1.

worldmap

GPS: N 46° 47,188', E 17° 11,460'

phone

Telefon: +36 83 501 700, Fax: +36 83 540 144

email

E-mail: info@spaheviz.hu